seit 1905

Reiner Tiefenbacher

(geb. 1952)

Reiner Tiefenbacher wurde 1952 geboren, aufgewachsen ist er in Schönberg - Kamp in Niederösterreich.
Studium 1971-76: an der Hochschule für Angewandte Kunst in Wien und an der Akademie der Schönen Künste in Warschau (Grafikdesign, Buchillustration und Radierung).
Von 1976 an freiberuflich tätig in Wien: Firmenwerbung, Zeitschriftengestaltung, Airbrush, Buchillustrationen, etc. zwischendurch Portrait-Zeichner in Venedig.
1978: Ausstellung im Shell-Haus in Wien.
1979: Bühnenbild für das Theater der Jungend (Renaissance-Theater).
1980: Ausstellungen im Sandoz-Forschungsinstiut und bei Rank Xerox in Wien.
Ab 1985 Wohnsitz wieder in Schönberg - Kamp. Auftragsarbeiten in Farbradierung, Weinetiketten, Ausstellungen, Mitarbeit in lokalen Kulturinitiativen.
Reisen außerhalb Europas: mehrmonatige Aufenthalte in Nordafrika, Thailand und den westlichen USA.
1999: Geburt eines Kindes, Übersiedlung nach Langenlois - NÖ Farbradierungen, Aquarelle Gelegentliche literarische Veröffentlichungen
seit ca. 1988: Beiträge in Zeitschriften (Kurzprosa, Satiren)
Theaterstück 1994: "Das Verschwinden der Rattenseelen" Kabarett-CD mit Andreas Nastl und Jonny Diewald: "Weinehrliches" (1996)
Zahlreiche Ausstellungen und Lesungen

Radierung



Rinnentor Bensheim
Original Radierung
Druckplatte 17 x 23 cm

Öffnungszeiten

Mo.
Di.
Mi.
Do.
Fr.
Sa.
8.30 - 12.30 & 14.30 - 18.30 Uhr
8.30 - 12.30 & 14.30 - 18.30 Uhr
8.30 - 12.30 Uhr
8.30 - 12.30 & 14.30 - 18.30 Uhr
8.30 - 12.30 & 14.30 - 18.30 Uhr
8.30 - 13.00 Uhr

Kontakt

ERNST MEINBERG
Inh. Matthias Meinberg
Wormser Tor 4
D-64646 Heppenheim

+49 (06252) 2553