seit 1905

Peter Mohrdieck

(geb. 1958)

wunschbild verlag

Der 1958 geborene Berliner Maler Peter Mohrdieck stellt sein Werk ganz in die Tradition des „American Realism“, der einen Bogen von den Naturalisten des 19. Jahrhunderts bis hin zum Fotorealismus der sechziger und siebziger Jahre des 20. Jahrhunderts spannt. Der gelernte Schauspieler wandte sich nach einer zwanzigjährigen Pause unter dem Pseudonym Mori wieder seiner Malerei zu. Nach ersten beruflichen Grundlagen im Bereich industrieller Formgestaltung, Grafik und Design wechselte er ins Schauspielfach und wurde häufig für Rollen deutscher Serien- und Fernsehproduktionen engagiert. In seinen malerischen Werken erzeugt das künstlerische Multitalent Bildwirkungen, die auf den ersten Blick die optische Oberflächenwirkung einer Fotografie erzeugen. Bis ins kleinste Detail schafft es der Künstler, augenblickliche Stimmungen aus Stadträumen einzufangen und als architektonischen Landschaften auf die Leinwand zu bringen. Dabei erzielen die Bilder Wirkungen bei dem Betrachter, die verwandt sind mit denen eines Hopper oder Canaletto.

Seine Vorbilder, hier sind in erster Linie die Werke Edward Hopper aus den dreissiger und vierziger Jahren des 20. Jahrhunderts sowie die Fotorealisten Ralph Goings, Ken Keeley und Richard Estes zu nennen, führten ihn zu einer aktuellen „Malerei des Augenblicks“. In dem Peter Mohrdieck die Oberflächenwirkung der Fotographie mit Hilfe seiner Ölmalerei simuliert und auf architektonische und technische Motive überträgt, entstehen verblüffende Effekte vor dem Auge des Betrachters. Mittlerweile kann der Maler auf eine Reihe erfolgreicher Ausstellungen und Medienevents im Berliner Raum zurückblicken, die von der spektakulären Wirkung seiner Arbeiten zu berichten wissen.

Giclée

Peter Mohrdieck Rangun

Rangun
Giclée auf Keilrahmen 100 x 70 cm
Limitiert 04/95
Preis: 195,- EUR

Öffnungszeiten

Mo.
Di.
Mi.
Do.
Fr.
Sa.
8.30 - 12.30 & 14.30 - 18.30 Uhr
8.30 - 12.30 & 14.30 - 18.30 Uhr
8.30 - 12.30 Uhr
8.30 - 12.30 & 14.30 - 18.30 Uhr
8.30 - 12.30 & 14.30 - 18.30 Uhr
8.30 - 13.00 Uhr

Kontakt

ERNST MEINBERG
Inh. Matthias Meinberg
Wormser Tor 4
D-64646 Heppenheim

+49 (06252) 2553