seit 1905

Jean-Claude Picot

(geb. 1933)

Jean-Claude Picot wurde 1933 in Paris geboren. Er studierte an der Elbe d’Arts Appiqués in Rouen. Seine Arbeiten sind Bilder voller lyrischer Atmosphäre, beschreiben imaginäre Landschaften, er fängt die Inspiration eines Augenblicks mit leuchtenden Farben ein. Sie sind ein Zeugnis der Freiheit und reflektieren die Kunstrevolution unseres Jahrhunderts.
Arbeiten von Picot befinden sich in zahlreichen Museen in Frankreich, USA, Deutschland, Schweden, etc.

Lithografie



Wald Allee in der Bretagne
Original Lithografie
Lithostein 46 x 56 cm

Öffnungszeiten

Mo.
Di.
Mi.
Do.
Fr.
Sa.
8.30 - 12.30 & 14.30 - 18.30 Uhr
8.30 - 12.30 & 14.30 - 18.30 Uhr
8.30 - 12.30 Uhr
8.30 - 12.30 & 14.30 - 18.30 Uhr
8.30 - 12.30 & 14.30 - 18.30 Uhr
8.30 - 13.00 Uhr

Kontakt

ERNST MEINBERG
Inh. Matthias Meinberg
Wormser Tor 4
D-64646 Heppenheim

+49 (06252) 2553