seit 1905

Hans-Werner Meinberg

(geb. 1950)

Hans-Werner Meinberg wurde 1950 in Heppenheim geboren. Nach dem Abitur am Starkenburggymnasium hat er an der Akademie der bildenden Künste in Karlsruhe in der Bildhauerklasse von Professor Wilhelm Loth, Kunstgeschichte bei Andreas Franzke und an der Universität Karlsruhe bei Professor Klaus Lankheit studiert. Als Kunsterzieher war er in Darmstadt, Lampertheim und am Alten Kurfürstlichen Gymnasium in Bensheim tätig. 1995 ging er mit seiner Familie für sechs Jahre an die deutsche Schule Collegio official Alemán nach Las Palmas auf Gran Canaria. Als Oberstudienrat ist er seit 2002 am Martin-Luther-Gymnasium in Rimbach.

Seine Bilder waren bei Ausstellungen an der Bergstraße, in Heppenheims Partnerstädten Le Chesnay (Frankreich) und Kaltern (Italien) sowie in Karlsruhe, Ravensburg und auch in Nürnberg zu sehen.

Siehe auch: hw.meinberg-heppenheim.de

Gemälde

Hans-Werner Meinberg abstrakt

O.T.
Original Gemälde auf Keilrahmen 100 x 80 cm


Schriesheim
Original Gemälde auf Keilrahmen 60 x 80 cm


Orchideen
Original Gemälde auf Keilrahmen 100 x 80 cm

Presse 2009 2006 2005

Öffnungszeiten

Mo.
Di.
Mi.
Do.
Fr.
Sa.
8.30 - 12.30 & 14.30 - 18.30 Uhr
8.30 - 12.30 & 14.30 - 18.30 Uhr
8.30 - 12.30 Uhr
8.30 - 12.30 & 14.30 - 18.30 Uhr
8.30 - 12.30 & 14.30 - 18.30 Uhr
8.30 - 13.00 Uhr

Kontakt

Ernst Meinberg
Kunsthandlung
Wormser Tor 4
D-64646 Heppenheim

+49 (06252) 2553